toolbox
Seite ausdrucken

---------------------

---------------------

.Menuesprache DE / EN
Seitensprache
Menü [verbergen]






AKMH

Inhaltsverzeichnis

Einsatzgebiete für diese Motoren sind z.B. die Getränkeindustrie und Lebensmittelindustrie, ohne direkten Kontakt mit unverpackten Lebensmitteln gem EN 1672-5.3.2.

Mögliche Applikationen sind z.B. Schneiden, Verpacken und Füllen ohne direkten Kontakt zum Lebensmittel, der Motor sollte seitlich oder unter dem Lebensmittel platziert sein.

Durch die hohen Anforderungen an die Schutzklasse bei hygienischen Anwendungen  kann keine Steckerlösung für den elektrischen Anschluss am Motor realisiert werden. Das Anschlusskabel ist daher fest am Motor angeschlossen.

Die Motoren können an die Edelstahl Linearaktuatoren ERD angebaut werden.

Hygienemerkmale

  • Glatte Oberflächen (Oberflächenrauigkeit <0,8μm)
  • Keine Erhöhungen und Vertiefungen, an denen organische Stoffe zurückbleiben können
  • Spaltfrei
  • Leicht zu reinigen und zu desinfizieren
  • Vorsprünge, Kanten und Aussparungen sind auf ein Minimum reduziert
  • Ausrundungen mit Radius >3mm
  • Laserbeschriftet

Dokumentationen / Zeichnungen

Technische Daten

Im Motorhandbuch finden Sie die technischen Daten jeder verfügbaren Motorwicklung.
Daten der eingebauten Haltebremsen finden Sie auf Seite Haltebremse.

Anschluss

Die Motoren sind verfügbar mit einem oder zwei fest montierten Anschlusskabeln. Die Einkabel Lösung unterstützt die digitalen Feedback Systeme SFD, SFD3 und HIPERFACE DSL. Die Zweikabel Lösung erweitert den AKMH um die Feedbacksysteme Resolver und ComCoder.

Resistenz gegenüber Reinigungsmitteln

Die Oberflächen sind resistent gegenüber handelsüblichen industriellen Reinigungsmitteln.

Standards:  UL, CE, RohS
DIN EN ISO 14159 und DIN EN 1672-2 werden eingehalten
 
Oberfläche: 

Edelstahl 1.4404, Rauheit < 0,8µm

 
Beständigkeit:  Gegen geprüfte Reinigungsmittel, korrosionsfest Testreport
Schutzart: IP69K  
Schrauben:

Edelstahl 1.4404, Dichtung FDA 21 CFR 175.300

FDA Material List
O-Ring: EPDM, FDA 21 CFR 177.2600
Welle:  Edelstahl 1.4404
Wellendichtring: 

Mineralisches PTFE, einlippig,
Mineral: FDA 21 CFR 175.300
PTFE: FDA 21 CFR 177.1500

Lagerfett:  Lebensmitteltauglich, gemäß FDA 21 CFR 178.3570
Kabeldurchführung:  Edelstahl 1.4404, Silikondichtung FDA 21 CFR 177.2600
Silikon FDA 21 CFR 177.2600  
Typenschild Gehäuse laserbeschriftet  
Baugröße:  AKMH2 - AKMH6   

Zulassungen

CE UL, USDA, FDA NSF BISSC

Applikationsschriften

Weitere Informationen

mediacode 302aaad