toolbox
Seite ausdrucken

---------------------

---------------------

.Menuesprache DE / EN
Seitensprache
Menü [verbergen]






S400

Inhaltsverzeichnis

Dokumentationen / Software / Zeichnungen

Zulassungen

CE UL/cUL
  • Entstörfilter für die Netzeinspeisung integriert
  • Entstörfilter für die 24V-Hilfsspannungsversorgung integriert
  • C2 nach EN 61800-3
  • Alle Schirmanschlüsse direkt am Servoverstärker
  • EG Konformitätserklärung

Schnittstellen

Digitale/analoge I/Os
  • programmierbarer analoger Eingang
  • 4 programmierbare digitale Eingänge
  • 2 programmierbare digitale Ausgänge
  • RS232 Servicekanal
Multi-Feldbus
Positionsausgang

Multi-Feedback

Sicherheit

  • Elektrisch sichere Trennung nach EN 50178 zwischen Netz- bzw. Motoranschluss und der Signalelektronik
  • Sanfteinschaltung, Überspannungs-Erkennung, Kurzschlussschutz, Phasenausfallüberwachung
  • Betriebsbereit (Relaiskontakt)
  • Temperaturüberwachung von Servoverstärker und Motor (bei Verwendung unserer Motoren mit unseren fertig konfektionierten Kabeln)

Spannungsversorgung

Hilfsspannungsversorgung Leistungsversorgung
  • Aus einem externen 24V DC-Netzteil
  • Potentialgetrennt
  • Intern abgesichert
  • Großer Nennspannungsbereich
    1 x 115V AC (nur S40xM, erdfreier Betrieb zulässig)
    3 x 115V AC (nur S40xM, erdfreier Betrieb zulässig)
    1 x 230V AC (nur S40xM, erdfreier Betrieb zulässig)
    3 x 230V AC (alle Typen, erdfreier Betrieb zulässig)
    3 x 400V AC (nur S44xM, TN-Netz und TT-Netz mit geerdetem Sternpunkt)
  • Absicherung: (z.B. Schmelzsicherung) durch den Anwender, siehe Sicherungen

Zwischenkreis

  • Bremsschaltung: mit Verteilung der Bremsleistung auf mehrere Verstärker am gleichen Zwischenkreis.
  • Interner Bremswiderstand Standard, externer Bremswiderstand bei Bedarf
  • Zwischenkreisspannung parallelschaltfähig
  • Die Summe der Nennströme aller zu einem S400 Master parallelgeschalteten Servoverstärker darf 24A nicht überschreiten.
  • Es dürfen nur Geräte mit Leistungs- Spannungsversorgung aus demselben Netz am Zwischenkreis verbunden werden
  • KCM Kondensatormodul für S400 mit 400V Nennspannung.

Regelkreise

  • digitaler Stromregler (Raumzeiger Pulsweitenmodulation, 62,5 µs)
  • einstellbarer digitaler Drehzahlregler (62,5 µs oder 250µs)
  • integrierter Lageregler mit Anpassungsmöglichkeiten an jede Aufgabe (250 µs)

Optionen

  • PROFIBUS DP Schnittstelle statt CANopen
  • SERCOS Schnittstelle statt CANopen
  • EtherCAT Schnittstelle statt CANopen

Applikationsschriften

Weitere Informationen